Samstag, 31. Dezember 2011

Silvester-Gewinnspiel *kabuuumm*

Wie versprochen gibt es nur heute am
31.12.2011
mein letztes Gewinnspiel für dieses Jahr ^^

Ich weiß, es hört sich bitter an ;) aber ihr habt ja Zeit bis 00:00 Uhr
wenn das neue Jahr beginnt also am 01.01.2012 endet mein Gewinnspiel ^^

Das beste daran ist, ihr müsst mir nur eine Frage beantworten und zwar folgende:

Was war eure Buch des Jahres?

Also meins war Delirium von Lauren Oliver *.*
Hier kommt ihr zu meiner Rezi *klick*
Ich habe bestimmt einige geschockt, das ich nicht Firelight genommen hab XD Aber Delirium ist mir mehr im Herzen und in der Erinnerung fest geblieben ♥.♥


Teilnehmen kann jeder ^^ und keiner muss Leser meines Blogs werden ;) die Entscheidung überlasse ich euch ♥
Werbung muss auch keiner machen, weil ich dieses mal alles super einfach halten möchte ;D und per Los den Gewinner ziehe, da eh das Gewinnspiel nur ein Tag läuft... :')

Ich liebe Überraschungen ♥.♥ deshalb wird der Gewinn auch wieder eine Überraschung sein :P
Der /Die Gewinner/in wird dann zwischen 01:00 - 02:00 Uhr am 01.01.2012 bekanntgegeben =)

Viel Glück ♥ und ein frohes neues Jahr wünsch ich euch allen :*

Kommentare:

  1. huhuuu :)
    da ich im moment des öfteren mal glück hatte, werde ich es bei deinem gewinnspiel mal versuchen!

    mein buch des jahres, schwierig. ich würde sagen "der märchenerzähler" ist da ganz weit oben, da mich dieses buch einfach richtig mitgerissen hat!

    vanessa ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ah, ein Gewinnspiel - wie schön <3

    Und mein Buch des Jahres habe ich vor ein paar Std. auch schon im Blog gekürt - das war "Unearthly" von Cynthia Hand. Soll im Rowohlt-Verlag irgendwann auf Deutsch erscheinen - ein Cover gibt es wohl schon, also wird es konkret :)

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und bücherreiches neues Jahr!

    GLG <3

    AntwortenLöschen
  3. Mein Buch des Jahres war "Ruf der Vergangenheit" von Nalini Singh.
    Ich hatte so wenige Erwartungen an das Buch, und dann haut es mich so um! Ich hatte mehr als einmal Tränen in den Augen. Es war eine emotionale Achterbahn und obwohl ich es schon im März gelesen hatte, ist es noch in mein Gedächtnis eingebrannt wie kein anderes dieses Jahr :)

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen
  4. Mein buch des Jahres ist die Trilogie Die Tribute von Panem! Super gewinnspiel einen guten rutsch ins neue jahr dankeee

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhh Anonym schreib bitte deinen Namen dazu >.< Sonst weiß ich nicht wer du bist >.<

    AntwortenLöschen
  6. Oha, ein Silvestergewinnspiel :)
    Das ist aber super.

    Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches mein Lieblingsbuch war. Ich habe zwei bezaubernde Bücher, die ich gerne anderen vorschlagen möchte - meine beiden Highlights 2011 :)

    Und zwar hätten wir da einmal den historischen Roman 'Das Amulett der Wölfin' von Marion Henneberg. Einfach wundervoll - ich bin sonst kein großer Freund von historischen Romanen, aber dieser war wundervoll :)
    Hier meine Rezension:http://lesen-ist-sexy.blogspot.com/2011/09/bezaubernd.html

    Und dann 'Lieber Mischa' von Lena Gorelik. Unglaublich charmant und witzig :) Noch nie habe ich so viel und herzhaft gelacht :) Wer gerne einmal die Wahrheit über die bösen Juden hören möchte (natürlich voller Ironie und Humor), der sollte dieses Buch lesen. (Meine Rezension:http://lesen-ist-sexy.blogspot.com/2011/11/ich-bin-judin-betrachten-sie-mich-bitte.html)

    Das waren mit Abstand die besten Bücher, die ich gelesen habe :)

    Wünsche dir einen guten Rutsch, eine rege Teilnahme und ein tolles und lesereiches Jahr 2012! Man wird noch viel voneinander lesen ;)
    Liebste Grüße, Ronja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu
    super Gewinnspiel!! :)
    Mein Bcuh des Jahres was "Die Flammende". Super Buch wie ich finde!! Die Idee dahinter hat mich einfach umgehauen. jetzt bin ich mal auf "Die Beschenkte" (was ich noch nicht gelesen hab) und "Die Königliche" gespannt! :)

    Also ich hoffe ich hab mal Glück und wünsche dir einen Guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr!! :)

    Liebe Grüße
    Ina

    P.S. Beim Gewinn erreichst du mich am einfachsten hier: inaroos@t-online.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hanna,
    habe ziemlich lange darüber nachgedacht, zumindest für meine Verhältnisse.

    Und ich glaube - eines von Kai Meyer.
    Die Wellenläufer würden nahe liegen, denn damit hat meine Kai Meyer Sucht in der vierten Klasse angefangen.

    Aber ~ ich habe mich doch für die Sturmkönige-Trilogie entschieden.

    Davon hatte ich zuerst das Hörbuch aus der Bücherei, weil ich ein riesengroßer Andreas Fröhlich Fan bin (der das ja gelesen hat) und war vom ersten Satz an gefesselt.
    --
    CHORASAN - DAS LAND DER AUFGEHENDEN SONNE
    8. JAHRHUNDERT N. CHR.
    DAS 52. JAHR DES DSCHINNKRIEGES
    --
    Habe immerhin sogar kurz nach der Lektüre meinem Blog eröffnet - und ihn nach einer der Hauptpersonen benannt, Sabatea al Alabasda.

    Also kann man durchaus sagen, dass dieses Buch eine größere Auswirkung auf mein Leben hatte als manch ein anderes :)

    Öhm - Das ist ja jetzt fast eine rezension geworden...
    Egal.
    Wünsche dir ein frohes neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  9. Mein Highlight war das Buch Göttlich verdammt!LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Hanna, du böse Zeitdiebin!

    Also mein Buch des Jahres war definitiv "Ashes" von Ilsa J. Bick :D Unangefochtene Nummer 1!

    Ein Buch, bei dem ich Teil 2 kaum erwarten kann *___*

    Rutsch gut rein ;)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Hanna :-)
    Da die Glücksfee ja schon mal bei einem Gewinnspiel von dir auf meiner Seite war , mach ich doch auch mal mit ;-)
    Buch des Jahres ... Ich schwanke noch also nenne ich einfach mal meine Bücher 2011 :

    - Delirium von Lauren Oliver
    - Göttlich verdammt von josephine Angelini
    - Ewiglich die Sehnsucht von Brodi Ashton

    Diese 3 Bücher waren meine absoluten Highlights,weil sie mir im Gedächtnis geblieben , ihre Charaktere mir ans Herz sind. Und weil ich diese Geschichten dutzende Male lesen kann ohne ,dass sie langweilig werden.
    Ich kann die Fortsetzungen kaum erwarten *__*

    Allerliebste Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr !
    (Naja 2012 geht ja eh die Welt unter, ob das gut werden kann ?^^)

    AntwortenLöschen
  12. Hey! Super Idee, Hanna! :D

    Also mein Buch des Jahres (oder eher Reihe) war ganz eindeutig Panem!!! Ich habe noch nie etwas besseres gelesen!!! <3 Und ich kann auch kaum noch den Film erwarten ...

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Hanna,

    Mein Buch des Jahres war "Breaking Dawn- Bis(s) zum Ende der Nacht". Ich bin leider dieses Jahr erst dazu gekommen, es zu lesen, dafür hat es sich aber sehr gelohnt, es sich aufzusparen :)

    Ich wünsche dir eine super Silvesterfeier und einen guten Start ins neue Jahr!!

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,
    also mein Buch des Jahres 2011 war hmm....ich denke "Stadt der träumenden Bücher" auch wenn ich das vor 4 oder 5 Jahren schon mal gelesen habe. Es konnte mich auch diesmal wahnsinnig fesseln und ist einfach schön.

    AntwortenLöschen
  15. Also mein Buch oder Reihe des Jahres ist definitiv "Die Tribute von Panem"!! ♥.♥ "Du oder das ganze Leben" von Simone Elkeles und "Eragon - Das Vermächtnis der Drachreiter" belegen gaaanz knapp den zweiten Platz, eigentlich hab ich die beiden auch abgöttisch geliebt.

    Super schöne Idee, dein Gewinnspiel, ich wusste gar nicht, dass du noch eins machst! *-* :D

    "Delirium" möchte ich soo gerne lesen, aber ich komme einfach nicht dazu. :(

    Ich wünsche dir noch einen guten Rutsch, Hanna! :) Auf dass dein Blitz nie sein Ziel verfehlt!
    ;'DDD

    LG Lydia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Und noch mehr Rechtschreib- und Grammatik-Fehler hätte ich auch nicht reinhauen können. -.-' :D

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe dieses Jahr einige sehr schöne Bücher gelesen, da ist es schwer, sich zu entscheiden... Ich denke aber, als Buch des Jahres kann ich "Erebos" von U. Poznanski nennen, da es mir wirklich sehr sehr gut gefallen hat und immer noch stark in Erinnerung ist!
    Einen guten Rutsch euch allen :)
    lg Anna

    AntwortenLöschen
  18. Mein Buch des Jahres war "Engelsnacht" von Lauren Kate.

    Wobei ich echt Probleme hatte, mich zu entscheiden, weil ich 2011 wirklich sehr viele gute Bücher gelesen habe, vor allem auch durch diesen Blog hier, der mich unter anderem zu "Firelight" geführt hat, was ich innerhalb ein paar Stunden gelesen habe :) Trotzdem fand ich "Engelsnacht" am besten, weil es mich zu dem Fantasy-Genre gebracht hat.

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen ♥

    Ich will gerne mitmachen bei diesem Gewinnspiel :)
    Mein Buch des Jahres ist "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick.
    Es hat mich einfac total geflasht, ich liebe das Buch <3

    Binzi :*

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Blitz :D
    Mein Buch des Jahres...hmm..also als Trilogie natürlich die Panem-Bücher aber als Einzelband "Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss...Rezi gibt es dazu auf meinem Blog:) Einfach ein episches Meisterwerk!

    Achja...schöne Idee!:-* Bis bald zu einer neuen Facebook-Session :D

    AntwortenLöschen
  21. Oh, mein Buch des Jahres :D Ehrlich gesagt habe ich keins, weil ich dieses Jahr so viele unglaublich gute Bücher gelesen habe :P
    Aber einige sind mir schon in errinerung geblieben, bei denen ich sagen muss, dass sie super sind:
    °Die Furcht des Weisen (endlich kam er raus ♥)
    °Forbidden (überweltigender Herzschmerz pur, mit einem Ende, das ich auch gewählt hätte)
    °Panem 3 (ich liebe das Buch, auch wenn viele davon enttäuscht waren)
    °Clockwork Angel (nach den Chroniken der Unterwelt musste ich auch dieses Buch umbedingt lesen)
    Das waren jetzt einige der besten Bücher die ic gelesen habe, aber es gibt eigentlich noch so viele, wie Ashes 01, Godspeed. Dann habe ich auch noch ein neues Genre für mich entdeckt und zwar Steampunk.
    Isgesammt war das ein tolles Jahr für mein Buch-wunderland. :D

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen,

    das beste Buch das ich in diesem Jahr gelesen habe ist von Tom Finnek Gegen alle Zeit, dicht gefolgt von der Panem Reihe.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch

    Tanja
    antaluzo@aol.com

    AntwortenLöschen
  23. Mein Buch des Jahres war Sensenmann von Claudia puhlfürst! Es hat mich vor lauter Spannung in den Bann gezogen und das Ende war grandios!

    Wünsche dir einen guten Rutsch und einen wundervollen Start ins Jahr 2012!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo :)

    Mein Buch des Jahres war auf jeden Fall Gone Band 1 Verloren von Michael Grant. Ich habe mir jetzt von meinem Weihnachtsgeld auch direkt Band 2 und 3 bestellt. Das Buch war einfach Hammer. Unbeschreiblich gut :)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Annabell
    hellerannabell@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  25. Spontan würde ich sagen ... die Panem-Reihe und Bloodlines. Aber das absolute Favo-Buch war ... *denk denk* Die Tribute von Panem Tödliche Spiele.

    Liebe Grüße und rutsch schön!

    AntwortenLöschen
  26. toll, wieder ein Gewinnspiel :D

    Mein Buch des Jahres war Bartimäus - der Ring des Salomo (es ist glaube ich nicht dieses Jahr erschienen aber eindeutig mein Buch des Jahres!)

    Guten Rutsch ;**

    AntwortenLöschen
  27. Genau wie angekündigt!
    Und ùberraschungen finde ich toll!
    Ich kann mich wie viele nicht richtig entscheiden....
    Der erste Kandidat wäre Bloodlines von Richelle mead.
    Ich fand die VA Reihe ja schon gigantisch und da musste ich dieses Buch auch haben.
    Und ich liebe Adrian!!
    Bloodlines fand ich dann noch besser als VA.
    Und Ashes Brennendes Herz war auch der Hammer!
    Die Story war einfach genial und die Charaktere auch!
    Ich kann's kaum erwarten den nächsten Band in den Händen zu halten!!!!!
    Ok das war's
    Ich wünsche dir dass 2012 auch ein gesundes fröhliches und erfolgreiches Jahr wird und wir noch viel von dir hören!
    Lg
    Kate

    AntwortenLöschen
  28. Das ist gar nicht so einfach, das Buch des Jahres zu bestimmen. Wenn ich nichts vergessen habe, waren es dieses Jahr 93 Bücher, die ich gelesen habe. Und da waren einige tolle dabei. Aber ich glaube, wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich "Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis sagen. Es ist einfach wunderbar! *_*
    Aber auf dem zweiten Platz wären dann auf jeden Fall alle Bände von "Die Chroniken der Unterwelt" und Panem 3.

    Das war's. Ich wünsche dir noch einen guten Rutsch und ein tolles (bücherreiches) Jahr 2012!

    GLG
    Vera

    AntwortenLöschen
  29. yay ^^
    also mein buch des jahres waren eigentlich 3 und ich kann mich nicht zwischen denen entscheiden, also nenne ich sie auch alle...1. deivergent/die bestimmung von veronica roth! das buch ist einfach neben die tribute von panem, die beste dystopie EVERRRR ;D dann wäre da emerald, ein wunderbares fantasybuch im stil von harry potter, das man einfach nur lieben muss und zu guter letzt, der 6 band der skulduggery pleasant reihe, die du, falls du sie noch nicht kennst, unbedingt mal lesen solltest! der humor ist klasse! :D
    ich wünsche dir auch ein schönes und erfolgreiches bücher jahr 2012! :D

    AntwortenLöschen
  30. Es ist schwierig einen Favorit zu bestimmen :)
    2011 waren so viele tolle Bücher da!
    Aber mein Lieblingsbuch war wohl Finsteress Gold von Carrie Jones.Eine eher unbekannte Buchreihe die trozdem nicht minder interessant ist.Ich warte schon sehnsüchtig auf den 3.Teil,der hoffentlich bald zu mir in mein Bücherregal kommt ;D
    LG

    AntwortenLöschen
  31. Auf Platz 1 ist ganz klar "Die Gilde der schwarzen Magier".Für ein bestimmtes aus dieser Reihe kann ich mich gar nicht entscheiden. Nachdem ich die Reihe diesen Monat gelesen hab wurde Ashes-Brennendes Herz vom 1. Platz vertrieben, den es seit August eingenommen hatte.

    Ich wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  32. Hanna !!!
    Mutti ;)
    Ich hab dich lieb.
    Mein Buch des Jahres ist "Die Bestimmung".
    Ich glaube, das hast du auch schon von meinen Kommentaren bemerkt :D

    LG, Feyza
    yoooooooo :D

    AntwortenLöschen
  33. Hey :)

    Oha...das wird eine schwere Entscheidung.
    Also diese hier haben mir schon mal alle sehr gut gefallen:
    Forbidden, Dustlands, Cat & Bones, Du oder das ganze Leben, Der Kuss des Dämons, Blutbraut, Splitterherz, Die Stadt der verschwundenen Kinder und Sternenschimmer :)
    wahrscheinlich noch ein paar mehr :D

    Aber am meisten hat mich einfach "Forbidden" umgehauen.
    Mir fehlen einfach die Worte für dieses Buch.

    Einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)

    AntwortenLöschen
  34. Hallo

    Mein Buch des Jahres war "Firelight" - ich wollte Eragon nicht lesen, also habe ich mir "Eragon für Mädchen" geschnappt und verschlungen. Ich muss sagen, einfach WOW! Ich liebe Drachen ja, aber Eragon war mir halt zu dick. Es ist einfach w o w (erwähnte ich das schon? :D)

    Schönes neues Jahr und einen guten Rutsch
    Naddy (Blog: www.naddys-books.blogspot.com // falls ich gewinnen werde)

    AntwortenLöschen
  35. Mein Buch des Jahres war Eragon Die Weisheit des Feuers! Warum? Ganz einfach mir gefällt die Freundschaft zwischen Eragon und Saphira so sehr, da ich nie richtige Freund hatte und die beiden ein Vorbild für mich sind :) Natürlich habe ich seit ich einen Blog hier führe viele nette Blogger kennen gelernt und ich hoffe wir bleiben alle gute Freunde :)
    Ich wünsche daher jeden einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012
    Melie ♥
    www.meliesbuchlounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  36. Ich würde sagen mein Buch des Jahres war "Seelen" von Stephenie Meyer. Die Geschichte war für mich einfach mal was neues, nicht immer nur Vampire. :p
    Ich glaube ich fand das Buch sogar noch besser als die Bis(s) (hihi :D) Bücher, was echt was heißen muss. ;D
    Ich wünsche dir jetzt auch schon mal einen guten Rutsch (wieso sagt man das eigentlich? :D) und ein schönes Jahr 2012! <3
    Lg Jacquy :*

    AntwortenLöschen
  37. Hey, du machst ja bei meiner subabbau-Challenge mit. Heute um 0 Uhr wird sie vorbei sein und ich habe vor eine kleine Zusammenfassung der Challenge mit Rangliste zu posten. Dazu bräuchte ich auch noch ein paar Infos von dir. :-)
    Schreibe mir bitte in einem Kommentar auf meinem Blog, wie viele Bücher du im Verlauf der Challenge beendet hast, wie oft du die 100 Seiten vervollständigt hast (bei jedem Buch einzeln zählen) und wie viele Neuzugänge du bekommen hast (es zählt alles: Geschenke, Käufe, Rezensionsexemplare). Am Schluss schreibst du dann bitte deine Gesamtpunktzahl. ;-) Die Regeln kannst du noch einmal hier nachlesen: http://bit.ly/rZ1BCQ
    Noch eine kleine Information: E-Books und Hörbücher zählen auch. In Neuzugängen, wie im Gelesenen, nimm dazu einfach die Seutenanzahl, die das Buch im Papierformat hätte. :-)
    Bitte poste mir die Infos noch bis morgen, den 1. Januar 2012, bis um, 14 Uhr auf meinen Blog!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr! :-)
    Jakobus

    AntwortenLöschen
  38. Also mein Buch des Jahres war/ist "Ashes - brennendes Herz" von Ilsa J. Bick! hat mich einfach total gefesselt und ich kanns kaum erwarten, endlich den 2. Band zu lesen!

    Hier kannst du mich erreichen:
    buecherwelten_b@gmx.de

    Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr :-)

    Liebe Grüße
    Sandra :-)

    AntwortenLöschen
  39. Hallöööchen, natürlich versuch ich auch mein Glück :) Mein Buch des Jahres war DIE SEELEN DER NACHT! Da Ewiglich die Sehnsucht und Die Bestimmung ja erst 2012 erscheinen ... ;) aber toll waren die auch :)

    Wünsch dir ein tolles Jahr 2012!!!

    AntwortenLöschen
  40. Hi Hanna
    Hi Hanna

    Ich hoffe ich habe am ende dieses Jahres, doch noch glück und gewinne bei dir. Mein absolutes lieblings Buch "Der Joker" von Markus Zusak. Gleich von anfang an hat mich das Buch mitgerissen.

    Ganz liebe Grüße Janine (Akaya)

    AntwortenLöschen
  41. Oje... Da gibt es so viele schöne Bücher, die ich gelesen habe.
    Aber meine absoluten Highlights waren:

    -Delirium
    -Ewiglich die Sehnsucht

    Beide Bücher fand ich unglaublich fesselnd und die Charaktere der Bücher waren super gut beschrieben :)


    Liebe Grüße & einen guten Rutsch :)

    AntwortenLöschen
  42. Ich versuch einfach mal mein Glück :D haha
    Ich wünsche Dir ein ganz ganz schönes und erfolgreiches UND lesereiches Jahr 2012!!

    Ach ja mein Buch 2011 war glaub ich "Level 26"

    AntwortenLöschen
  43. Ich finde es furchtbar schwierig, mich auf ein Buch festzulegen... deswegen habe ich mich für "Die Bestimmung" von Veronica Roth und für die "Trivute von Panem"-Trilogie von Suzanne Collins entschieden =)
    Ich habe dieses Jahr viele wundervolle Bücher gelesen und finde es da immer furchtbar schwierig, sich für eins zu entscheiden.
    "Die Auswahl" von Ally Condie fand ich auch sehr gut oder "Ashes 01. Brennendes Herz” von Ilsa J. Bick oder "Ich bin Nummer vier" von Pittacus Lore. Außerdem habe ich die "Mortal Instruments"-Reihe von Cassandra Clare gelesen (außer City of Fallen Angels - dazu kam ich noch nicht =( ) und war ebenfalls begeistert. Auf jeden Fall war 2011 das Jahr der Dystopien für mich. Ich habe sie kennen und lieben gelernt, sodass ich sie seit diesem Jahr auch zu meinen Lieblingsgenres zählen kann =)
    Ich bin sicher, 2012 wird es noch schwieriger, sich für ein Lieblingsbuch zu entscheiden, da wieder viele wundervolle Neuerscheinungen herauskommen =)
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins Jahr 2012 - auf dass sich all deine Wünsche erfüllen werden!
    Cat

    AntwortenLöschen
  44. Hach ich kann mich so schlecht auf eines festlegen, aber Shadowfever von Karen Marie Moning steht bei mir ganz weit oben und war eines der schönsten Bücher, die ich überhaupt lesen durfte!

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2012 nur das Beste!
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...