Donnerstag, 12. Januar 2012

Du oder der Rest der Welt von Simone Elkeles


Inhalt:
Das Letzte, was Carlos Fuentes will, als er zu seinem Bruder Alex zieht, ist, es diesem gleichzutun. Denn weder ist Carlos bereit, auf sein Image als »Bad Guy« zu verzichten, noch mag er sich wie Alex und dessen Freundin Brittany in eine feste Beziehung begeben. Und schon gar nicht will Carlos sich auf seine Mitschülerin Kiara einlassen, denn sie ist das exakte Gegenteil der Mädchen, auf die er bislang abfuhr. Auch Kiara hat alles andere im Sinn, als mit einem arroganten Latino-Macho wie Carlos anzubandeln. Und doch ziehen sich Kiara und Carlos magisch an – und riskieren damit mehr, als sie je geglaubt hätten. Denn selbst wenn Carlos Kiara zuliebe sein ganzes bisheriges Leben über den Haufen wirft – in seiner ehemaligen Gang gibt es Leute, die das unter keinen Umständen zulassen wollen…

Meine Meinung:
Carlos Fuentes verlässt nach zwei Jahren Mexico, um bei seinem Bruder Alex zu leben. Ganz freiwillig war es nicht seine Entscheidung, wieder in Amerika zu leben. Es war eher der Beschluss seiner Mutter und seines Onkels, nach dem er Mist gebaut hatte und die gesamte mexikanische Gang auf sich gehetzt hat. Um aus der Schusslinie zu kommen, wurde Carlos ins nächste Flugzeug gepackt und nach Amerika zu seinem Bruder geschickt. Carlos ist total angepisst, das seine Familie ihn so hintergangen hat und ist jetzt alles anderes als glücklich, weil er sein leichtes Leben ohne Regeln aufgeben muss. Keine Gangs und keine illegalen Geschäfte mehr, den für Carlos steht ab jetzt Schule und lernen, den er soll seinen Highschool-Abschluss machen, wenn es nach dem Wunsch seiner Familie ginge. Aber Carlos stellt sich Quer und nutzt jede Gelegenheit sich dagegen zu wehren.

So trifft er auch gleich an seinem ersten Tag in der Schule auf Kiara, die für die erste Woche sein Buddy ist, d. h. sie zeigt ihm das gesamte Schulgelände und führt ihn zu seinen Schulkursen. Noch tiefer kann es nicht gehen, denkt sich Carlos. Ausgerechnet bekommt er, ein Gangmitglied und total harte Kerl, einen Babysitter?! Um Kiara wieder los zu werden und sein hartes Images gerecht zu bleiben, lässt er keine Gelegenheit aus, sie zu nerven oder aus der Fassung zu bringen. Da hat sich aber Carlos eine schwere Aufgabe aufgebürdet, denn Kiara ist alles anderes als das unscheinbare und schüchterne Mädchen, denn sie kann in manch Situation Carlos ordentlich Kontra geben und weckt zumal immer mehr sein Interesse an ihr, obwohl sie überhaupt nicht sein Typ ist!

Kiara ist vom Typ her, eher das Mädchen das sich nichts aus seinem aussehen macht, sprich weite T-Shirts, Leggings, Wanderschuhe und Haarzopf sind das höchste an Gefühl, das sie tagtäglich für ihr aussehen anwendet. Dadurch das sie stottert, hat sie einige Probleme sich Selbstbewusst zu zeigen und wird öfters von anderen Klassenkameraden gemobbt. Aber schlimmer ist es für sie, wenn sie eine Person unsicher macht, da zeigt sich ihr gestotter umso mehr und genau das passiert ihr ständig, wenn Kiara auf Carlos trifft. Kiara versucht vergeblich sich nicht in Carlos zu verlieben, aber irgendwann kann sie selbst nicht mehr das Gefühl zurückhalten und verfällt Carlos Charme immer mehr. Während Carlos sich praktisch zwingt nicht an Kiara zu denken, trifft er auf die harte Realität! Jemand will ihm eine Sache andrehen und Carlos muss in einem Jugendstrafprogramm rein.Verflucht! Nicht das er schon genügend Probleme hat, kommt es noch dazu das Kiara und ihre Familie durch seine Schuld bedroht werden. Carlos muss schnell handeln, sonst muss jemand aus seinem Umkreis bald daran glauben...

Ohhh ich liebe diese Reihe ♥.♥ Und ich finde es ist nicht schlechter als der erste Band, eher genauso gut *___* Das Buch hatte ich in einem Rutsch durchgelesen und hab mich köstlich dabei amüsiert. Die Autorin weiß wie  man geschickt aus einer traurigen oder ernsten Handlung, wieder eine humorvolle Passage zaubert. Besonders wenn Carlos und Brandon (Kiaras 6-jähriger Bruder) ihre Auftritte hatten. Allein die Diskussionen, der beiden waren einfach nur zum wegschmeißen und lässt dem Leser ein "fettes" Grinsen im Gesicht übrig :D
Was mir auch sehr gut gefallen hat,war Carlos Sinneswandel, vom Machohaften A****loch zu, naja weniger großkotzigen Typen XD Schließlich muss er ja weiterhin sein "Bad-Boy-Image" aufrechterhalten ;D
Auch hier wieder fand ich die Liebe zwischen den Brüdern sehr schön beschrieben und der Zusammenhalt der Familie. In einem Moment können sie sich die Köpfe einschlagen, aber im nächsten Moment kämpfen sie Seite an Seite gegen alle Bedrohungen. Ebenfalls darf man auch nicht die hübsche Liebesstory zwischen Carlos und Kiara vergessen =) die hat der gesamten Handlung noch das Sahne-Häubchen verpasst. Einfach super und sehr lesenswert diese Reihe *___*  Mein Punktevergabe:

5 von 5
Buch kaufen?
Verlag:  cbt Verlag
Preis:     8,99 €
ISBN:    978-3-570-30771-7

Fortsetzungen:
1) Du oder das ganze Leben
2) Du oder der Rest der Welt
3) Du oder die große Liebe (ab 9. April 2012)

Der Link zur Leseprobe und hier noch weiter Infos zur Autorin und der Homepage =)

Kommentare:

  1. hab dich getaggt :) http://funneswelt.blogspot.com/2012/01/getaggt.html

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...