Montag, 27. Februar 2012

Im Bann des Drachen von Thea Harrison


Inhalt:
Pia Giovanni hat ein Fehler begannen, der ihr zum Verhängnis wird, sie hat nämlich dem Werdrachen Dragos Cuelebre einen Gegenstand aus seinem Hort entwendet und der jetzt jagt nach ihr macht! Eigentlich sollte Pia ein zurückgezogenes Leben führen und keine Aufmerksamkeit auf sich ziehen, aber ihr Ex-Freund hat ihr Geheimnis, an eine Mächtigen Feind verraten und sie damit erpresst diese Tat zu begehen. Seitdem ist sie auf der Verflucht vor Dragos und fürchtet um ihr Leben und das alles wegen einem bescheuerten Penny!

Pias Mutter, hat vor ihrem Tod, für mehrere unterschiedliche Identitäten und Geldanlagen an verschiedenen Orten für Pia vorgesorgt, falls so ein Notfall auftreten sollte und Pia schnell das Weite suchen muss. Bei ihrem Arbeitgeber findet sie unerwartet Hilfe und er bietet ihr, außerhalb von New York, im Gebietsreich der Elfen, einen Unterschlupf. Pia kann ihr Glück kaum fassen und nimmt das Angebot sofort an. Währenddessen sucht Dragos wie verrückt nach dem Dieb und kommt langsam auf seine Fährte. Umso überraschter ist er, als sich herausstellt das es sich um eine Frau handelt und er auf sie reagiert, was so untypisch für sein Verhalten ist. Denn Dragos gehört zu der Sorte, zuerst zerstückeln und dann fragen, aber bei "seinem" Dieb möchte er zuerst den Grund erfahren, weshalb er einen Penny entwendet hat und dafür einen zurückgelassen hat und mit einer Nachricht, die ihn Rätsel aufgibt!

Da Dragos einen großen Reichtum beherbergt, dauert es nicht lang bis er Pia zu fassen bekommt und ist auf Anhieb von ihr fasziniert. Was für eine Gestalt verbirgt sich hinter ihrem Wesen und weshalb ist sie bedacht darauf keine Spur ihres Blutes zu lassen? Dragos merkt bald, das sein entwendeter Penny, ihm einen Vermögen kosten wird und alles wegen einer Frau, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht. Sein Entschluss steht fest und Dragos lässt Pia nicht mehr aus den Augen, besonders als die Elfen und andere Wesen nach ihr jagt machen...
(Quelle: Eigene Zusammenfassung)

Meine Meinung:
Das Buch ist einfach herrlich zum Lesen ;D Sehr amüsant und spannend geschrieben. Der Leser wird gleich in die Welt von Pia und Dragos hineingezogen und lernt die beiden Charaktere kennen und lieben. Durch die abwechselnde Perspektive der beiden Hauptcharaktere wird es nie langweilig. Was ich immer witzig fand, war Pias moderne Denkweise, die immer Dragos ein bisschen durcheinander gebracht hat XDDD Dragos ist der typische Alpha und erteilt Befehle, die auch widerspruchslos erledigt werden MÜSSEN, aber bei Pia klappt es nicht so ganz, denn sie gibt ihm immer wieder Kontra und bringt ihn dadurch aus dem Konzept ;D Pia lehrt ihm auch gleich bei ihrem ersten Zusammentreffen bei, das er gefälligst bei einer Bitte, auch am Ende des Satzes BITTE zu sagen hat XDDD Zum Brüllen komisch, weil Pia sich eigentlich gerade in der Situation befindet, in dem sie erklären musste weshalb sie den Penny gestohlen hat ;D Mir haben auch die unterschiedlichen Gestaltwandler in der Story gefallen, also es gab nicht nur die gängigen Wandler wie Wölfe und Co. sondern auch mystische Gestalten, wie Greifen, Harpyien, Drachen usw. Auch angenehm fand ich am Ende der Story, die Leseprobe zum zweiten Band "Gebieter des Sturms" *___* so bekommt man jetzt schon einen kleinen Einblick, was einem im zweiten Band erwartet ;Dder aber leider erst im Juli 2012 rauskommt ;_; Nach meinem Geschmack viel zu lange =.= aber so bleibt die Vorfreude und Spannung länger erhalten *___* Meine Punktevergabe:

5 von 5

Buch kaufen?
Verlag:  Lyx Verlag
Preis:     9,99 €
ISBN:    978-3-8025-8625-5




Fortsetzung:

2.) Gebieter des Sturms (12. Juli 2012)

Der Link zur Leseprobe und hier findet ihr weitere Infos zur Autorin und Homepage ^^

Kommentare:

  1. Ach du liebe Güte !
    Ich habe mir das Buch schon vor wenigen Tagen gekauft und freue mich schon seit langem dieses Buch zu kaufen. Doch die ganze Zeit frage ich mich ob das Buch wirklich so toll ist wie jeder davon schwärmt ... Doch deine Rezension hat mich voll und ganz überzeugt. Ich glaube ich fange gleich nach der G.A.Aiken Drachen-Reihe an "Im Bann des Drachen" zu lesen. =)
    Vielen Dank für die wunderschöne Rezension.
    Liebe Grüße von: LeseratteShari ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, die Dragon-Reihe von Aiken ist echt der Hammer *____* Hab sie auch alle zu Hause *___* Muss jetzt nur demnächst mal Dragonfire lesen >.<...

      Löschen
    2. Ich bin der Gleichmeinung. Diese Reihe ist umwerfend. Und das meine ich wortwörtlich. =] Hast Du schon all die anderen Teile gelesen ?
      Ich hoffe bald kommt ein Band von Morfyd und Brastias raus. Die beiden sollten umbedingt zusammen kommen. ;-)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...