Sonntag, 16. Dezember 2012

Einsatzort Vergangenheit von Sandra Neumann [E-Book]


Inhalt:
Viele Schüler hassen den ersten Tag nach den Ferien. Genauso wie Laura, die Geschichtslehrerin an einer Schule ist. Schon wieder kommt sie zur ersten Lehrerbesprechung zu spät und als wäre ihre Laune nicht schon auf den Tiefpunkt, muss sie am Schulparkplatz feststellen, dass irgendjemand IHREN Lehrerparkplatz belegt hat. Das Schicksal hat es nicht gut mit ihr gemeint und ihre Verspätung verdoppelt sich um einiges sehr zur Missbilligung ihres Chefs. Im Besprechungszimmer trifft Laura auch schon auf den Schuldigen! Der neue Geschichtslehrer Phil, der für ihre Doppelverspätung verantwortlich ist.

Vom ersten Moment empfindet sie eine leichte Abneigung gegen Phil. Dies artet später in Hass aus, als der Schuldirektor ihr mitteilt, dass sie Phil herumführen und mit ihm den Lehrplan durchgehen soll. Laura ist sich sicher, dass es als Hieb für ihre Verspätung gelten soll. Zu ihrem bedauern stellt sie fest, dass auch Phils Aussehen einen Nachteil auf ihre Hormone hat, denn der Kerl sieht verdammt gut aus! Das muss selbst Laura zu geben, trotzdem wehrt sie sich gegen seinen Charme und versucht wenig Kontakt mit Phil zu haben. Eine vergebliche Liebesmüh, denn Phil taucht ständig in den unmöglichsten Situationen auf.
 
Entweder hat sich das Schicksal einen Scherz mit ihr erlaubt oder Laura war in jungen Jahren nicht brav genug gewesen. Denn genau so empfindet sie alle zusammentreffen mit Phil. Als hätte sie schon nicht ihrer innere Stimme vor ihm gewarnt, passiert das, womit Laura nie gerechnet hätte. Der Kerl ist vollkommen verrückt und sein Handy auch! Denn dieses entpuppt sich als Zeitmaschine und katapultiert sie und Phil ins 1600 Jahrhundert. Noch im Zustand des Selbstmitleids (Laura) befinden sich die beiden schon auf einer Mission und müssen einen Mordanschlag verhindern! Und wieder frägt sich Laura, womit sie das nur verdient hat??? ...
(Quelle: Eigene Zusammenfassung)

Meine Meinung:
Ein Smartphone als Zeitmaschine, hahaha XD geniale Sache und erst verbunden mit der gesamten Geschichte, ein richtiges Lesevergnügen. Die Hauptperson Laura war mir von Beginn an sehr sympathisch. Ihre selbstironische und meist sarkastische Dialoge haben mich öfters zum Lachen gebracht. Ihr größter Wunsch ist es eine feste Beziehung zu haben und ein geregeltes Leben. Das aber ist bei Laura Weit gefehlt. Laura ist zu chaotisch, zu unromantisch, naiv und zu wählerisch. Was in letzter Hinsicht meistens, nicht falsch ist ;D Bevor sie eine Beziehung aufbauen kann, ist diese schon längst wieder beendet. Umso mehr ist sie überrascht, als eines Tages plötzlich ein "männliches Wesen" Interesse an ihr zeigt. Nur zu blöd, dass sie zu diesem Zeitpunkt auch gleichzeitig Phil kennenlernt. Ihr Schrecken auf der Arbeit und der Mann, der zu viel Platz in ihren Gedanken einnimmt. Sprich, Phil interessiert sie mehr, aber sie will es nicht zugeben, weil er zu oft ein selbstverliebtes A**** ist, behauptet sie XD Phils Gefühle kann man am Anfang nicht so richtig deuten, aber so nach der ersten Zeitreise bekommt man einen genaueren Eindruck ;D Die beiden kann man getrost als Katz und Maus bezeichnen. Wer wirklich hier die Rolle der Katze und wer die Mausrolle bekommt, das kann man nicht so genau sagen XD Wenn Laura will kann auch manchmal ihre Krallen ausfahren. Was bei Phils Kommentaren sehr oft der Fall ist. Die beste Szene im Buch ist immer noch da, als Laura erfährt, wie Phil tatsächlich heißt :'D Gott, hab ich da tränen gelacht XD...
Vom Schreibstil her kann ich sagen, dass sich das Buch sehr flüssig liest und man hat es auch ruckzuck durchgelesen. Und das Beste, es ist mit diesem Band noch nicht beendet! Den es geht weiter mit Laura und Phil! Finde ich ausnahmsweise Mal ganz gut so *__________* Weil ein paar Fragen offenblieben O.o Bin mal gespannt wie es mit dem Gespann weitergeht XD
Mein Fazit: Abschließend kann ich sagen, dass es mir sehr gefallen hat. Es ist eine tolle Zeitreisestory mit historischem Hintergrund, die man meiner Meinung nach, ohne viel groß darüber nachzudenken, ruhig weiterempfehlen kann :D Meine Punktevergabe:
5 von 5

E-Book kaufen?
Verlag:  Kindle Edition
Preis:    1,99 €
ASIN:   B007S139AM





Der Link zur Leseprobe und hier findet ihr weitere Infos zur Autorin und Blog =) 

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...