Samstag, 5. Januar 2013

Daughter of Smoke and Bone - Zwischen den Welten Bd. 1 von Laini Taylor


Inhalt:
  
"Es war einmal,
da verliebten sich ein Engel
und ein Teufel ineinander.

Es ging nicht gut aus."

Die siebzehnjährige Karou studiert Kunst in Prag. Das Mädchen mit den langen blauen Haaren und den vielen Tattoos ist kein gewöhnlicher Teenager. Was keiner ahnt, selbst nicht einmal ihre Freunde, dass zu ihren Fähigkeiten, nicht nur das Zeichnen gehört, sondern Karou, besitzt auch das Talent unterschiedliche Sprachen zu sprechen, sowie unterschiedliche Kampfkünste!
Es kommen Tage an dem Karou manchmal für Tage verschwindet und mit unzähligen Narben zurückkommt. Sehr zur Verwirrung ihrer Freunde. Nur mit vielen Notlügen kann Karou diese Narben verharmlosen, die eigentlich aus den Aufträgen für Brimstone stammen. Ihrem „Ziehvater“.

Keiner kennt sie wirklich und selbst Karou kennt ihre eigene Vergangenheit nicht. Aufgewachsen ist Karou bei Brimstone, Issa, Yassri und Kishmish, einer Familie, die eher einem Märchenbuch entstanden ist. Keiner ihrer Familienmitglieder ist menschlichen Ursprungs. Somit sind auch Karous Aufträge außergewöhnlich! Eines Tages tauchen über all auf der Welt, mysteriöse Handabdrücke auf Türen. Schuld an diesen Handabdrücken sind fremde geflügelte Wesen. Fremde Wesen, die zu ihren größten Feinden gehören!

Trotz ihrer warnenden Gefühle fühlt sie sich zu einem dieser Wesen hinzugezogen. Widersprüchliche Gefühle beherrschen Karous Gedanken. Einerseits möchte sie ihren Feind bekämpfen, anderseits in ihren Armen schließen. Für wenn wird sie sich letztendlich entscheiden? Für ihre Familie oder für die Liebe?
(Quelle: Eigene Zusammenfassung)

Meine Meinung:
Der Anfang der Story war interessant, danach wurde es na ja „normal“ O.o also, die Heldin trifft auf den Feind, verliebt sich in Ihren Feind, können aber beide nicht zusammen sein bla bla bla und so weiter T___T Ab hier dachte ich wirklich, da kommt nichts mehr und die Story dümpelt weiter so vor sich hin. Zwar war es angenehm/leicht zu lesen und teilweise richtig witzig, aber ich dachte tatsächlich das war es auch schon. Tja, falsch gedacht ;D und ich wurde wirklich eines besseren belehrt. Den die komplette Story bekommt eine total andere Richtung, als sich Karous Vergangenheit aufklärt *________* Gott, war das spannend.
Auch ist Karou ein sehr interessanter Charakter. Allein die Beschreibung ihrer Haarfarbe macht sie zu einer unvergesslichen Person. Welche Figur hat schon blaue Haare und sieht damit noch gut aus? ;D Niemand außer Karou! Für dieses Wiedererkennungsmerkmal muss man einfach der Autorin einen Lob aussprechen. Auch sind ihre Aufträge, die sie für Brimstone, ihrem Ziehvater, erledigt recht merkwürdig O.o Wer zur Hölle sammelt und handelt mit Zähnen? O.O Eine Aufgabe deren Sinn mir bis zur Aufklärung von Karous Vergangenheit nicht so logisch war … Aber dann, aber dann, halte ich die Klappe und schreibe nichts mehr dazu, sonst verrate ich wieder zu viel XD Deswegen gehe ich auch nicht mehr so tief auf Karous Familienmitglieder ein. Nur eine Person darf nicht ganz unbeschrieben sein, und zwar Brimestone. Ein Charakter der mir mit seiner mürrischen Art, zu Beginn unsympathisch war =___= Eine schlecht gelaunte und niemals lachende Chimäre (ein fantastisches Wesen mit unterschiedlichen Gliedmaßen von Tieren) der Wünsche erfüllt für einen Preis von Zähnen. Uuuh, Karou tat mir da schon sehr leid >.< Wer möchte schon so einen Vater? Jedoch änderte sich meine Einstellung zu diesem Charakter, als ich erfahren habe welche Rolle er im Laufe der Geschichte bekommt *___* Ab da war Brimestone der unschlagbare Sympathieträger ;D
Das Buch ist der Auftakt einer Reihe und weitere Bände sind schon in Bearbeitung. Wer es bis zur deutschen Veröffentlichung nicht mehr aushält, kann solang die englische Ausgabe lesen die bereits im November letzten Jahres unter dem Titel „Days of Blood and Starlight“ erschienen ist =)
Mein Fazit: Eine tolle Geschichte mit einer überraschenden Wendung *____* und einem bösen Cliffhänger =____=... Meine Punktevergabe:

4,5 von 5

Buch kaufen?
Verlag:  Fischer Verlag
Preis:    16,99 €
ISBN:   978-3-8414-2136-4




Fortsetzungen:
2) Days of Blood and Starlight (bis jetzt nur auf Englisch erschienen)




Der Link zur Leseprobe und hier findet ihr weitere Infos zur Autorin, Homepage und Facebook ^^

Kommentare:

  1. Eine sehr tolle *grins* Rezension ! :-)
    Das Buch will ich schon sooooo lange !!!!! und ich hab es einfach noch nicht geschafft es zu kaufen ^^
    Dein blog ist trés bonne ;D
    Ich bin gleich mal Leser geworden :DD
    LG ANNA
    www.breathless-books.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^ Am Anfang ist die Story wirlich nichts besonderes, aber umso mehr aus Karous Vergangenheit aufgedeckt wird, umso spannender wird es *_______* Ich freu mich schon riesig auf die Fortsetzung ;D Kauf es dir sobald du Gelegenheit dazu hast ♥.♥

      Löschen
  2. Hi Hanna!
    Auf meinem Blog erscheint in Kürze auch ein Beitrag zu dem Buch. Am Ende des Artikels füge ich Links zu anderen Blogs, wie Deinem ;-) hinzu, die das Buch auch bereits gelesen haben. Wenn Du nicht einverstanden bist oder das doof findest, schick mir doch bitte einfach eine kurze Nachricht.
    Viele Grüße

    Kati @Zeit zu Lesen
    http://zeitzulesen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...