Montag, 28. Januar 2013

Plötzlich Fee - Winternacht von Julie Kagawa [E-Book]


Inhalt:
Noch immer muss Meghan verkraften, das sie zu Hälfte eine Fee ist, Tochter von Oberon dem Erlkönig?! Hört sich fast an wie in einem Märchen. Nur leider ist dies kein Märchen! Nachdem sie es geschafft hat ihren Bruder aus dem Reich der Feen zu retten und den Eisernen König zu besiegen, muss sie ihre Pflicht erfüllen und mit Ash, dem Winterprinzen, an dunklen Hof begleiten. Denn ohne Ashs Hilfe hätte Meghan es niemals alleine geschafft, sicher ihren Bruder zurückzuholen. Jetzt muss sie die eine Gefälligkeit einlösen, die sie mit dem Winterprinzen, in ihrer Not verhandelt hat.

Obwohl Meghan sich durchaus bewusst ist, dass Ash sie zum verfeindeten Hof führt, hegt sie keinen Groll gegen ihn. Den eins ist ihr längst bewusst. Meghan hat sich Hals über Kopf in den Winterprinzen verliebt! Und Liebe am dunklen Hof kann tödlich sein! Meghan muss sich vor den Gefahren am Hof in acht nehmen, sonst wird selbst zum Spielball und Spott der dunklen Feen. Besonders Mab, die Winterkönigin und Ashs Mutter hat es auf sie abgesehen. Das schlimmste an der Gefangenschaft am Winterhof ist, das der Winterprinz sich immer mehr von ihr wegzieht und Meghan droht daran zu brechen ...

Während Meghan am dunklen Hof gefangen gehalten wird, spitzt sich die Lage im Feenreich immer mehr zu! Das Feenreich droht zu brechen und schuld an dem sind die Eisernen Feen und Meghan kann nichts dagegen unternehmen. Voller entsetzen muss sie mit ansehen, wie Sommer- und Winterfeen gegeneinander in den Krieg ziehen. Derweil warten die Eisernen Feen an der Grenze zum Reich der Sommer- und Winterfeen ...
(Quelle: Eigene Zusammenfassung)

Meine Meinung:
Nachdem ich vom ersten Band richtig enttäuscht war und ich keine Lust hatte die folgende Bände zu lesen, habe ich mir bei dieser Reihe eine Auszeit genommen. Aber ganz vergessen war sie nicht ^^ Seitdem unsere Bibliothek eine Online-Bibliothek besitzt, bin ich wieder durch "Zufall" (hab ein bisschen nach Jugendbüchern recherchiert ^^) auf den zweiten Band zu der Reihe gestoßen. Da ich E-Books schneller lese, als Bücher =) (ohne Witz, ist wirklich so XD) hab ich mir kurzerhand das E-Book heruntergeladen/ausgeliehen. Ich hätte nicht damit gerechnet, das mich der zweite Band komplett umhauen wird O.O Alles was mir im ersten Band gefehlt hat, wurde mit der Fortsetzung wieder wettgemacht! Zum Beispiel hatte mir im ersten Band, die Romanze zwischen Ash und Meghan gefehlt oder die nähere Einsicht auf die einzelnen Hauptcharaktere usw. Im ersten Band war alles zu viel auf einmal. Man hat einfach zu viele Eindrücke vermittelt bekommen, sodass ich mehrmals den Faden verloren habe. Gottseidank, ist die Autoren beim zweiten Band etwas behutsamer an die Sache rangegangen. So konnte ich mich mit den alten und neuen Charakteren anfreunden ^^ Die ganze Story an sich ist ziemlich komplex und erst die Beschreibung des Feenreichs, auch Nimmernie genannt, bedarf einer gehörigen Portion Fantasie XD Um mir das besser "bildlich" vorzustellen, wie das Reich der Feen aussehen könnte, habe ich mich ein wenig an den Filmen von Herr der Ringe, Pans Labyrinth und Narnia bedient ;D Das ist so eine Macke bei mir, die ich nicht abschalten, kann XD ... Jedenfalls, gibt es Kopfkino pur bei der Reihe ;D Nicht zu vergessen die Spannung und Actionreichen Szenen in der Handlung. Den zweiten Band hab ich nicht gelesen, nein! Den hab ich komplett inhaliert XDD Ich konnte mich immer nur schweren Herzens davon trennen Q___Q Ja ja ich weiß, eigentlich sollte ich etwas Näheres zu der Handlung, Schreibstil (sehr flüssig zu lesen), den Charakteren und blablabla schreiben :D aber ich möchte euch einfach nicht zu viel vorwegnehmen und hier "herumspoilieren" v.v deswegen müsst ihr euch damit begnügen, dass ich "Plötzlich Fee - Winternacht" sehr sehr sehr gut finde *___________*
Mein Fazit: Eine mehr als gelungene Fortsetzung die Lust auf die Folgebände macht =D Achtung Suchtgefahr! Meine Punktevergabe:

5 von 5


Buch kaufen?
Verlag:  Heyne Verlag
Preis:    16,99 €
ISBN:   978-3-453-26722-0





Fortsetzungen:
1) Plötzlich Fee - Sommernacht
2) Plötzlich Fee - Winternacht
3) Plötzlich Fee - Herbstnacht
4) Plötzlich Fee - Frühlingsnacht
5) Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie


Der Link zur Leseprobe und hier findet ihr weiter Infos zur Autorin, Reihe, Homepage und Facebook ^^ 

Kommentare:

  1. Du mochtest Teil 1 nicht? :-O
    Die ganze Reihe ist klasse^^

    AntwortenLöschen
  2. Mir ging es mit Teil 1 genauso. Ich MOCHTE ihn zwar - aber mehr halt nicht. Wird aber mit jedem Band besser :-)

    Viel Spaß weiterhin!

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Die Bücher wollte ich immer mal lesen, bin aber leider noch nicht dazu gekommen..

    Außerdem Hanna wollte ich dich fragen, ob du Lust hast, an meiner Buchbloggeraktion teilzunehmen :) Ich selbst poste am Ende jedes Monats eine Übersicht über die Bücher, die ich gelesen habe und gebe einen kurzen Kommentar ab, für wen es passend wäre und ob ich es empfehlen kann.
    Da ich mich freuen würde, wenn man sich als Leser durch viele verschiedene Posts dieser Art klicken kann und so viele Eindrücke bekommt, habe ich diese Aktion http://www.duoderderrestderwelt.de/2013/01/aufruf-macht-mit-und-lest-mehr-in-2013.html ins Leben gerufen. Ich würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbei schauen würdest und eventuell sogar mitmachst :)
    LG mioli ♥

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...