Dienstag, 20. März 2018

Leipziger Buchmesse 2018 - Tag 3

Spätestens heute (Samstag) war klar, dass Leipzig nicht vor hat irgendetwas zu räumen. Da wir einige Termine hatten und uns auch mit neuen Büchern versorgen wollten, hatten wir beschlossen mit dem Auto zu fahren. Das mussten wir allerdings erst einmal freischaufeln.


Unser erster Termin war das Bloggertreffen von Carlsen und Thienemann-Esslinger. Wir konnten mit den anwesenden Autoren reden (Emily Bold, Rainer Wekwerth, Thariot, Laura Kneidl, Tamara Bach und Clara Benedict). Und haben signierte Exemplare bekommen. Besonders toll war die kleine Gesangseinlage von Clara und ein netter Plausch mit Emily Bold. Wir haben festgestellt, dass wir beide Fans von Diana Gabaldons Highlandsaga sind. Na ja, von den ersten Bänden zumindest. 😉
Die TV-Serie ist nicht ganz unser Fall.
Wie immer gabs auch leckere Muffins mit Buchcovern drauf und diesmal auch eine Harry Potter-Torte zum 20-jährigen Jubiläum. Also Verwöhnprogramm pur. Natürlich gab es auch wieder eine Vorschau auf die Highlights dieses Jahr. Leider dürfen wir euch die Cover nicht zeigen. Besonders gespannt sind wir aber auf "Spiel der Macht" von Marie Rutkoski. Auf Englisch heißt der erste Band der Serie "The Winner's Curse" und unsere Buchclub-Mädels schwärmen schon seit längerem davon.














Mittags hatten wir dann einen Termin bei amazon publishing. Hier haben wir wieder eine wunderschöne Tasche, Bücher und Goodies bekommen. Passend zum Wetter war auch ein Schirm dabei. 😊
Hier der Wetter Zwischenstand:


Letzte Station war dann die Superhelden-Party von Panini Comics. Dort gab es die Möglichkeit im Wonder Woman-Stil Fotos zu machen, wir bekamen eine Lesung und eine Demonstration einer Zeichnerin. Auch hier gab es eine tolle Torte und zu allem Überfluss habe ich auch noch bei der Verlosung eines Fan-Paketes gewonnen. Somit nahm unser Tag ein super Ende und wir sind erschöpft aber Glücklich nach Hause gefahren.



Sofern ich es schaffe kommt demnächst ein Buchmessen-Regal-Update. Bis dahin macht's gut, und lasst euch von dem ganzen Schnee nicht ärgern. Der Frühling kam noch immer. 😉

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...